Brexit?

Da hat Cameron doch nur eine schöne kontinentaleuropäische Tradition aus den frühen Achtzigern aufgegriffen:
image

Veröffentlicht unter Was vom Tage übrig bleibt | Hinterlasse einen Kommentar

Phrasen, die die Welt nicht braucht:  Ausschärfen


Ausschärfen (schulbürokratisch bzw. beamtendeutsch); beliebte Phrase zur Bezeichnung der Auswertung von Leistungsbeurteilungen bei der Bewerberauswahl. Zunehmend auch als modisches Synonym für verbessern oder optimieren…

Nie gehört? Blödsinn?

Aus dem Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm:

Ausschärfen  (exscindere); wird weidmännisch für aufschneiden von einzelnem wildpret gesagt.

Ethymologisch wird also doch ein Schuh daraus…

Veröffentlicht unter Schule | Hinterlasse einen Kommentar